Hugo Steiner feierte 75. Geburtstag

Kreisvorstand

Florian Pronold MdB (li.) und Kreisrat und Dr. Bernd Vilsmeier (re.) gratulierten Hugo Steiner (mi.) zum 75. Geburtstag

Staatssekretär Florian Pronold MdB und SPD-Kreisverband gratulierten

"Wir brauchen kein Navi, der Hugo ist dabei!", das war das geflügelte Wort, wenn der Jubilar Hugo Steiner aus Reisbach seinen ehemaligen "Chef", den früheren bayerischen SPD-Landesvorsitzenden, örtlichen SPD-Bundestagsabgeordneten und jetzigen Staatssekretär Florian Pronold, oder andere ranghohe SPD-Politiker im Auftrag der Bayern-SPD aus Bund und Land durch ganz Bayern chauffierte. Wir sind ganz besonders stolz darauf einen Genossen wie Hugo Steiner in unserer SPD vor Ort haben, gratulierte der SPD-Kreisvorsitzende Dr. Bernd Vilsmeier "unserem" Hugo Steiner sehr herzlich zu seinem 75. Geburtstag. Es gibt kaum eine Genossin oder Genossen in Bayern, die unseren Hugo nicht kennen, so Vilsmeier. Wegen der Einschränkungen durch die derzeitige Corona-Krise feierte Hugo Steiner bei guter Gesundheit und Zufriedenheit seinen 75. Geburtstag am vergangenen Donnerstag zusammen mit seiner Lebensgefährtin Renate bei sich daheim.

Geboren im österreichischen Kärnten, aufgewachsen im Salzburger Pinzgau kam Hugo Steiner 1978 nach Deutschland. Nach einigen Jahren bei den österreichischen "Blauhelmsoldaten" der Vereinten Nationen auf Zypern war der gelernte Modellschreiner für große Baufirmen auf vielen großen Baustellen in aller Welt tätig, darunter das Münchener Olympiastadion und der Moskauer Fernsehturm. Die Liebe zu seiner Renate führte Hugo Steiner dann ins niederbayerische Vilstal nach Reisbach.

Seit 1994 ist Hugo Steiner Mitglied der traditionsreichen SPD und auf verschiedenen Ebenen engagiert tätig. Ob im SPD-Ortsverein Steinberg, im SPD-Kreisverband Dingolfing-Landau oder SPD-Bezirk Niederbayern und als Delegierter bei SPD-Landes- und Bundesparteitagen streitet Hugo Steiner engagiert und mit viel Leidenschaft für die Ziele der Sozialdemokratie, lobte SPD-Kreisvorsitzender Dr. Bernd Vilsmeier. Bei vielen Wahlkämpfen, ob beim Plakatieren, Fahren, Organisieren u.s.w. in den vergangenen Jahren war Hugo schlicht und einfach unverzichtbar, so Vilsmeier weiter. Auch Parlamentarischer Staatssekretär und SPD-Landesvorsitzender Florian Pronold MdB schätzt die Zuverlässigkeit, Loyalität und Freundlichkeit von Hugo Steiner sehr hoch ein. Mit Hugo habe ich im letzten Jahrzehnt mehr Zeit verbracht, als mit jedem anderen Menschen, so Pronold, er chauffierte mich über 600.000 Kilometer sicher und unfallfrei durch ganz Bayern. Da weiß man diese Eigenschaften von Hugo noch mehr zu schätzen!

Auf der Grundlage dieser sozialdemokratischen Traditionen und Grundwerte wünschen die Genossinnen und Genossen der SPD aus dem Kreisverband Dingolfing-Landau Hugo und seiner Renate, ohne deren Rückhalt so viel ehrenamtliches Engagement unmöglich wäre, alles nur erdenklich Gute, dass alles was er sich wünscht in Erfüllung gehen möge und vor allem Gesundheit, um die sich noch gesteckten Ziele auch erreichen zu können.

 

Homepage SPD KV Dingolfing-Landau

 

WebsoziCMS 3.8.9 - 628378 -